Überleben auf See - Sicherheit auf See

Praxisorientiertes Sicherheitstraining

Überleben auf See – Sicherheit auf See

Praxisorientiertes Sicherheitstraining

Schulungsmodul Sicherheit-001:

Die Rettungsweste und die Rettungsinsel sind überlebenswichtige Sicherheitsausrüstungen, welche für das Überleben der Crew oder des Wassersportlers verantwortlich sind. Deshalb sollte jeder Wassersportler theoretische und praktische Kenntnisse über den sicheren Umgang mit der Rettungsweste, dass Überprüfen nach Übernahme und das Klarieren einer Rettungsweste nach deren Auslösung besitzen.

In unserem praxisorientierten Sicherheitstraining erlernen und „erfühlen“ Sie aber auch den Aufbau und die Funktionsweise einer Rettungsinsel. In einem Hallenbad werden unter realen Bedingungen praktische Übungen unter fachkundiger Anleitung in kleinen Gruppe geübt. Hierzu gehört der Sicherheitssprung mit einer Automatik Rettungsweste aus verschiedenen Höhen ins Wasser sowie das Einsteigen in eine Rettungsinsel unter verschiedenen Bedingungen. Es stehen mehrere Inseln zur Verfügung. Für die Sicherheit im Wasser sorgen Rettungsschwimmer der DLRG.

Während des praktischen Trainings im Schwimmbad werden den Teilnehmern Automatik- Rettungswesten zur Verfügung gestellt.

Jeder Teilnehmer kann aber auch seine persönliche Rettungsweste mitbringen und ausprobieren. Automatikwesten mit fälliger Wartung können im Anschluss an das Training zu einem Sonderpreis zur Wartung an unseren Kooperationspartner „Der Wassersportladen“ übergeben werden.

Bei körperlichen Beeinträchtigungen halten Sie bitte mit uns Rücksprache, ob eine Teilnahme möglich ist. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit „Der Wassersportladen“ und der DLRG durchgeführt.

Schulungsinhalte

Theoretischer Teil:

 

  • Anforderungen an eine Rettungsweste
  • Welche Rettungsweste für welchen Einsatzzweck
  • Ausrüstungsoptionen
  • Aufbau und Funktionsweise von Rettungswesten
  • Überprüfung vom Auslöseautomaten
  • Klarierung der Weste nach Auslösung
  • Übernahme und Überprüfung von Rettungswesten
  • Rettungsinsel, Aufbau und Funktion
  • Ausstattung einer Rettungsinsel
  • Wartung und Überprüfung

Praktische Übungen im Hallenbad:

  • Das richtige Tragen und Einstellen von Rettungswesten
  • Sicherheitssprung mit angelegter Rettungsweste
  • Fortbewegung im Wasser
  • Besteigen der Rettungsinsel unter verschiedenen Bedingungen
  • Verhalten in der Rettungsinsel
  • Wiederaufrichten einer Rettungsinsel
  • Ausstieg aus einer Rettungsinsel
  • Verhalten bis zur Rettung im Wasser / in der Rettungsinsel
  • Zusammenbleiben im Wasser / Kettenbildung

Um das Training so praxisnah wie möglich durchzuführen empfehlen wir die Übungen im Hallenbad in eigener und sauberer Segelbekleidung / Ölzeug durchzuführen. Badezeug (Handtücher etc.) sind mitzubringen.

Hinweise

Sie wünschen ein individuelles Seminar oder wollen einen Kurs bei Ihnen Zuhause absolvieren.
Gerne beraten wir Sie individuell. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Überleben auf See

Kosten einschl. Mittagssnack und Getränke, Bereitstellung von Übungs- und Verbrauchsmitteln, auszulösenden Rettungswesten / Inseln, Miete Hallenbad.

Startet:
17. February 2018
11:00
Endet:
17. February 2018
16:30
€179,00

Überleben auf See

Kosten einschl. Mittagssnack und Getränke, Bereitstellung von Übungs- und Verbrauchsmitteln, auszulösenden Rettungswesten / Inseln, Miete Hallenbad.

Startet:
19. June 2018
11:00
Endet:
19. June 2018
16:30
€179,00

Diesen Kurs bieten wir auf besondere Nachfrage zu Ihrem Wunschtermin an.
Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung

N 51° 29'59.28
E 7° 12'48.563

Anschrift

Sachverständigen- und Ingenieurbüros
Liermann GmbH & Co. KG

Vierhausstraße 4
44807 Bochum

Telefon

02 34 – 9 59 82 - 70 (Fachbereich Nautic)

E-Mail

info@liermann-nautic.de

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

3 + 6 =